Salsiccia mit Spitzkohl-Salat

Leckere, würzige Bratwürste

Salsiccia sind orginal italienische, frische Bratwürste.

Sie sind pikant gewürzt, leicht salzig und eine gelungene Alternative zu den anderen Bratwürsten, die man beim Discounter oder auch Supermarkt bekommt.

Einfach auf jeder Seite fünf Minuten in heißem Olivenöl in der Pfanne braten.

Dann gelingen die Salsiccia innen medium, sind also noch ganz leicht rosé.

Sie schmecken hervorragend.

Dazu passend ein frischer Spitzkohl-Salat, der eine Nacht im Kühlschrank durchgezogen ist. Gewürzt unter anderem mit Kümmel.

 

Print Friendly, PDF & Email

1 Kommentar für „Salsiccia mit Spitzkohl-Salat

  1. Benny
    24. August 2021 at 14:01

    Salsiccia, ist was feines, danke dass du mich drauf gebracht hast. Macht sich auch gut auf Pizza.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*