Eingelegte Gurkenscheiben und gekochte Eier

Einfaches Gericht

Diese Zubereitung ist tasächlich nichts Weltbewegendes.

Ein kleiner nächtlicher Snack vor dem Fernseher.

Eingelegte Gurkenscheiben aus dem Glas, verfeinert mit frischem Schnittlauch.

Dazu einige hartgekochte Eier, mit Salz.

Für 2 Personen

  • 300 g eingelegte Gurkenscheiben (Glas)
  • 6 Eier
  • Salz
  • Schnittlauch

Zubereitungszeit: 10 Min.

Gurkenscheiben auf zwei Teller verteilen.

Schnittlauch kleinschneiden und Gurkenscheiben damit garnieren.

Eier anstechen und in kochendem Wasser 10 Minuten garen.

Herausnehmen, unter kaltem Wasser abspülen und schälen.

Jeweils drei Eier auf einen Teller geben.

Salz dazu auf die Teller geben.

Servieren. Guten Appetit!

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*