Gefüllte Champignons

Ein veganes Gericht. Sehr lecker. Es schmeckt wirklich gut. Aber irgendwie fehlt mir dann doch das Fleisch, in diesem Fall wäre es Hackfleisch in der Füllung gewesen.

Für dieses Gericht muss man wirklich sehr große Champignons verwenden.

Ich verwende für die Füllung Bio-Sprossen, Schalotten, Lauchzwiebeln, Knoblauch und veganen Hartkäse. Und für die Bindung Eier.

Gewürzt wird mit Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker.

Ich gare die Champignons vorsichtshalber 30 Minuten bei sehr geringer Temperatur in einer Pfanne mit Deckel. Es soll schließlich alles gut durchgegart sein, auch die Füllung in der Mitte.

 

Gefüllte Champignons

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 30 Minuten

Gesamtzeit: 40 Minuten

Kategorie: Vegan

Gefüllte Champignons

Zutaten

  • 10 sehr große, weiße Champignons
  • 2 Schalotten
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 200 g Bio-Sprossen-Mix (2 Packungen à 100 g)
  • 100 g veganer, geriebener Hartkäse
  • 4 Eier
  • gemahlener Kreuzkümmel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Butter

Anleitung

  1. Stiele der Champignons entfernen, kleinschneiden und in eine Schüssel geben.
  2. Schalotten, Knoblauchzehen und Lauchzwiebeln putzen, gegebenenfalls schälen, kleinschneiden und ebenfalls in die Schüssel geben. Hartkäse dazugeben.
  3. Bio-Sprossen-Mix dazugeben.
  4. Eier aufschlagen und ebenfalls dazugeben.
  5. Sehr kräftig mit Kreuzkümmel würzen. Etwas mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen.
  6. Füllung gut vermischen.
  7. Füllung mit einem Esslöffel in die Champignons füllen.
  8. Butter in einer Pfanne mit Deckel erhitzen und Champignons darin anbraten.
  9. Zugedeckt bei geringer Temperatur 30 Minuten garen.
  10. Jeweils fünf Champignons auf einen Teller geben.
  11. Servieren. Guten Appetit!
Powered by Zip Recipes
https://www.nudelheissundhos.de/2019/07/22/gefuellte-champignons/

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.