Überbackener Blumenkohl

Vegetarisch und lecker!

Dies ist ein vegetarisches Gericht, das einfach zuzubereiten ist, sehr gut gelingt und wirklich einmal ein sehr leckeres und schmackhaftes vegetarisches Gericht ist.

Der Blumenkohl ist saftig, da er ja als Gemüse viel Flüssigkeit enthält. Und er ist vor allem sehr leicht verdaulich. Also wirklich kein Vergleich zu einem fetten Schweinebauch. 🙂

Ich habe den Blumenkohl in einem Rutsch ratz-fatz weggeputzt. Er war wirklich sehr lecker.

 

Überbackener Blumenkohl

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 15 Minuten

Gesamtzeit: 20 Minuten

Überbackener Blumenkohl

Zutaten

  • 2 kleine Blumenkohl
  • 4 Scheiben Hartkäse
  • Muskat
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Zubereitungszeit: 15 Min.

Anleitung

  1. Blumenkohle putzen und zu große Strünke abschneiden.
  2. Eine kleine Menge Wasser in zwei großen Töpfen erhitzen und Blumenkohle darin zugedeckt 15 Minuten garen.
  3. Blumenkohle mit frisch geriebenem Muskat würzen. Dann noch kräftig mit Salz würzen. Und ein wenig mit Pfeffer und einer Prise Zucker.
  4. Nach der Garzeit jeweils zwei Scheiben Hartkäse auf die Blumenköhle geben und zugedeckt nochmals eine Minute garen und den Käse schmelzen lassen.
  5. Herausheben und jeweils einen Blumenkohl auf einen Teller geben.
  6. Servieren. Guten Appetit!
Powered by Zip Recipes
https://www.nudelheissundhos.de/2019/06/26/ueberbackener-blumenkohl/

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.