Spiralnudeln mit Weiße-Rüben-Pesto

Nochmals ein Pasta-Gericht mit Pesto.

Für die Pasta wähle ich Spiralnudeln.

Und das Pesto bereite ich dieses Mal etwas ungewohnt aus weißen Rüben zu. Dazu natürlich Parmesan und Olivenöl. Pinienkerne und etwas Schmand. Und Salz, Pfeffer und Zucker.

Das Pesto schmeckt gut, sehr ausgeglichen. Es hat weder einen würzigen, kräftigen noch sauren oder scharfen Geschmack. Eben einfach etwas „harmonisch“.

Spiralnudeln mit Weiße-Rüben-Pesto

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

Für 1 Person

Spiralnudeln mit Weiße-Rüben-Pesto

Diesmal weiß in weiß

Zutaten

  • 175 g Spiralnudeln
    Für das Pesto:
  • 5 weiße Rüben
  • 50 g frisch geriebener Parmesan
  • Olivenöl
  • 1 EL Pinienkerne
  • 2 EL Schmand
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker

Zubereitung

  1. Rüben putzen und in kleine Würfel kleinschneiden.
  2. Wasser in einem Topf erhitzen und Rüben darin etwa 10 Minuten garen.
  3. Rüben herausnehmen und in eine hohe, schmale Rührschüssel geben. Rüben etwas abkühlen lassen.
  4. Restliche Zutaten für das Pesto in die Rührschüssel geben.
  5. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen.
  6. Mit dem Pürierstab fein pürieren.
  7. Pasta nach Anleitung im gleichen Kochwasser zubereiten.
  8. Pasta in ein Pasta-Sieb geben und Kochwasser abschütten.
  9. Pesto in den Topf geben und erhitzen. Pasta dazugeben, alles gut vermischen und kurz erhitzen.
  10. Pasta mit Pesto in einen tiefen Pasta-Teller geben.
  11. Servieren. Guten Appetit!
Recipe Management Powered by Zip Recipes Plugin
https://www.nudelheissundhos.de/2019/05/29/spiralnudeln-mit-weisse-rueben-pesto/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.