Marinierte Schweine-Nackensteaks und grüne Mini-Spargel

Einfaches Gericht. Wenige Zutaten. In ein paar Minuten zubereitet.

Die Nackensteaks sind in einer Paprika-Marinade gewürzt.

Die Mini-Spargel müssen nicht geputzt oder geschält werden, man brät sie einfach nur in Fett kräftig an.

Für mehr Geschmack beim Anbraten der Zutaten verwende ich Olivenöl und zusätzlich eine Portion Butter für schönen Butter-Geschmack.

Marinierte Schweine-Nackensteaks und grüne Mini-Spargel

Kochzeit: 5 Minuten

Gesamtzeit: 5 Minuten

Kategorie: Schwein

Für 2 Personen

Marinierte Schweine-Nackensteaks und grüne Mini-Spargel

Leckerer Spargel

Zutaten

  • 4 marinierte Schweine-Nackensteaks (600 g)
  • 2 Packungen grüner Mini-Spargel (à 200 g)
  • Salz
  • Butter
  • Olivenöl

Anleitung

  1. Öl in zwei Pfannen erhitzen. Jeweils eine Portion Butter dazugeben.
  2. Steaks in einer Pfanne jeweils auf beiden Seiten einige Minuten kross anbraten.
  3. Währenddessen Mini-Spargel in die andere Pfanne geben. Leicht salzen. Ebenfalls einige Minuten kross anbraten.
  4. Mini-Spargel auf zwei Teller verteilen.
  5. Jeweils zwei Steaks dazugeben.
  6. Servieren. Guten Appetit!
Powered by Zip Recipes
https://www.nudelheissundhos.de/2019/05/17/marinierte-schweine-nackensteaks-und-gruene-mini-spargel/

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.