Erbsen-Eintopf

Einfacher Eintopf. Wenige, gute Zutaten.

Nur das Einweichen der Erbsen über Nacht ist ein wenig Aufwand, man muss den Eintopf also am Tag vorher planen.

Bauchspeck und Mini-Würstchen sorgen für Aroma und Geschmack.

Erbsen-Eintopf

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 1 Stunde

Für 2 Personen

Erbsen-Eintopf

Mit Mini-Würstchen und Bauchspeck

Zutaten

  • 200 g grüne, getrocknete Erbsen (Packung)
  • 1 große Kartoffel
  • 1 Wurzel
  • 1 Schalotte
  • eine Portion Mini-Würstchen (Glas)
  • 50 g durchwachsener Bauchspeck
  • 800 ml Gemüsefond
  • Petersilie

Zubereitung

  1. Erbsen in eine Schüssel mit kaltem Waser geben und über Nacht einweichen lassen.
  2. Petersilie kleinwiegen.
  3. Speck in kleine Würfel schneiden.
  4. Kartoffel und Wurzel putzen, schälen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden.
  5. Schalotte schälen und kleinschneiden.
  6. Einen großen Topf auf einer Herdplatte erhitzen, Speck ohne Fett hineingeben, anbraten und das Fett auslassen.
  7. Gemüse dazugeben und kurz mit anbraten.
  8. Erbsen ohne Flüssigkeit dazugeben.
  9. Mit dem Fond ablöschen.
  10. Mini-Würstchen dazugeben.
  11. Alles verrühren und zugedeckt bei geringer Temperatur 1 Stunde köcheln lassen.
  12. Eintopf abschmecken.
  13. Eintopf auf zwei tiefe Suppenteller verteilen. Mit Petersilie garnieren.
  14. Servieren. Guten Appetit!

Hinweis:

Einweichzeit der Erbsen über Nacht.

Recipe Management Powered by Zip Recipes Plugin
https://www.nudelheissundhos.de/2019/02/28/erbsen-eintopf/
Erbsen-Eintopf

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 1 Stunde

Für 2 Personen

Erbsen-Eintopf

Mit Mini-Würstchen und Bauchspeck

Zutaten

  • 200 g grüne, getrocknete Erbsen (Packung)
  • 1 große Kartoffel
  • 1 Wurzel
  • 1 Schalotte
  • eine Portion Mini-Würstchen (Glas)
  • 50 g durchwachsener Bauchspeck
  • 800 ml Gemüsefond
  • Petersilie

Zubereitung

  1. Erbsen in eine Schüssel mit kaltem Waser geben und über Nacht einweichen lassen.
  2. Petersilie kleinwiegen.
  3. Speck in kleine Würfel schneiden.
  4. Kartoffel und Wurzel putzen, schälen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden.
  5. Schalotte schälen und kleinschneiden.
  6. Einen großen Topf auf einer Herdplatte erhitzen, Speck ohne Fett hineingeben, anbraten und das Fett auslassen.
  7. Gemüse dazugeben und kurz mit anbraten.
  8. Erbsen ohne Flüssigkeit dazugeben.
  9. Mit dem Fond ablöschen.
  10. Mini-Würstchen dazugeben.
  11. Alles verrühren und zugedeckt bei geringer Temperatur 1 Stunde köcheln lassen.
  12. Eintopf abschmecken.
  13. Eintopf auf zwei tiefe Suppenteller verteilen. Mit Petersilie garnieren.
  14. Servieren. Guten Appetit!

Hinweis:

Einweichzeit der Erbsen über Nacht.

Recipe Management Powered by Zip Recipes Plugin
https://www.nudelheissundhos.de/2019/02/28/erbsen-eintopf/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.