Klare Rinderbrühe

Eine klare Suppe. Zubereitet aus selbst zubereitetem Fleischfond, den man aus Rinderknochen herstellt.

Man verwendet den Fond einfach als Brühe.

Und gibt etwas Suppenfleisch und Suppengemüse hinzu, das man mitgart.

Dann garniert man die frische Suppe noch mit etwas frischem Schnittlauch.

Klare Rinderbrühe

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 30 Minuten

Für 2 Personen

Klare Rinderbrühe

Mit kräftigem Fleischfond

Zutaten

  • etwas Suppenfleisch
  • 800 ml Fleischfond
  • etwas Suppengemüse
  • Schnittlauch

Zubereitung

  1. Schnittlauch kleinschneiden.
  2. Suppengemüse putzen, gegebenfalls schälen und in kleine Würfel schneiden.
  3. Suppenfleisch ebenfalls in kleine Würfel schneiden.
  4. Fond in einen Topf geben und auf einer Herdplatte erhitzen.
  5. Suppengemüse und -fleisch hinzugeben und alles zugedeckt bei geringer Temperatur 30 Minuten köcheln lassen.
  6. Suppe abschmecken.
  7. Suppe auf zwei tiefe Suppenteller verteilen. Mit Schnittlauch garnieren.
  8. Servieren. Guten Appetit!
Powered by Zip Recipes
https://www.nudelheissundhos.de/2019/02/18/klare-rinderbruehe/

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.