Gnocchi mit Champignons und Kräuter der Provence

Ein einfaches Gericht. Für das ich ein Convenience-Produkt verwende. Also fertige, aber frische Gnocchi aus der Packung.

Dazu gibt es einige in feine Scheiben geschnittene frische, braune Champignons.

Gewürzt wird mit Kräuter der Provence und Salz.

Verfeinert wird das Ganze mit viel frisch geriebenem Parmesan, den ich nicht erst vor dem Servieren auf das Gericht gebe, sondern direkt beim Braten der Zutaten mit in die Pfanne gebe und mit verrühre.

Und dann bilde ich noch ein kleines Sößchen mit einem Schuss Rießling.

 

Gnocchi mit Champignons und Kräuter der Provence

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

Gesamtzeit: 20 Minuten

Für 2 Personen

Gnocchi mit Champignons und Kräuter der Provence

Leckere Gnocchi

Zutaten

  • 900 g Gnocchi (Packung)
  • 6 braune Champignons
  • Kräuter der Provence
  • Salz
  • Rießling
  • Parmesan
  • Olivenöl

Zubereitung

  1. Champignons in feine Scheiben schneiden.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen. Champignons hineingeben und einige Minuten anbraten.
  3. Gnocchi dazugeben und ebenfalls mit anbraten.
  4. Mit Kräuter der Provence und Salz würzen.
  5. Sehr viel frisch geriebenen Parmesan darüber geben. Alles verrühren.
  6. Mit einem Schuss Rießling ablöschen. Röststoffe mit dem Kochlöffel vom Pfannenboden lösen und alles verrühren.
  7. Auf zwei tiefe Teller verteilen.
  8. Servieren. Guten Appetit!
Recipe Management Powered by Zip Recipes Plugin
https://www.nudelheissundhos.de/2018/06/25/gnocchi-mit-champignons-und-kraeuter-der-provence/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte ausfüllen: * Das Zeitlimit ist überschritten. Bitte laden Sie die Seite nochmals.

*