Kaffeekuchen

Heute gibt es zum Vater-Tag, Herren-Tag, Männer-Tag kein Bier für mich als Vater. Ich trinke ja keinen Alkohol.

Aber dafür gibt es einen schmackhaften Kaffeekuchen, den ich natürlich selbst zubereite und backe. Kaffeekuchen habe ich schon des öfteren einmal zubereitet und gebacken und hier im Foodblog  vorgestellt. Aber das macht eigentlich nichts, mit zwei schönen Fotos kann ich ihn hier nochmals zum Vatertag vorstellen.

Den Kaffeegeschmack stelle ich mit zwei Esslöffeln Filterkaffee und einer halben Tasse gekochtem Kaffee her.

Da der Rührkuchen dadurch ein wenig flüssiger wird, gebe ich zu Sicherheit ein fünftes Ei für Stabilität hinzu.

Der Kaffeekuchen wird natürlich zum Kaffee beim Frühstück und zum nachmittäglichen Kaffeetrinken am heutigen Vatertag serviert.

 

Kaffeekuchen

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 1 Stunde

Gesamtzeit: 1 Stunde, 15 Minuten

Kaffeekuchen

Leckerer Kuchen

Zutaten

    Zusätzlich:
  • 1 Ei
  • 2 EL Filterkaffee
  • 1/2 Tasse Kaffee

Zubereitung

  1. Rührteig nach dem Grundrezept zubereiten.
  2. Zusätzliches Ei, Kaffee und Filterkaffee hinzugeben. Alles sehr gut 5 Minuten verrühren.
  3. Rührkuchen nach dem Grundrezept backen.
  4. Abkühlen lassen. Stückweise anschneiden und servieren.
  5. Guten Appetit!

Hinweis:

Mein Rat: Je nachdem, welche automatische Küchenmaschine Sie benutzen, sollten Sie beim Rühren der Zutaten doch bei der Küchenmaschine bleiben und sie beobachten. Sollte sie nicht am Boden der Arbeitsplatte befestigt sein, kann es sein, dass die Küchenmaschine beim Rühren „wandert“ und mit dem gesamten Rührteig von der Arbeitsplatte auf den Boden fällt.

Noch ein Rat: Rühren Sie den Rührteig in der Küchenmaschine ruhig 5 Minuten. Denn Nomen ist omen. Je länger und besser Sie einen Rührteig rühren, umso schmackhafter wird der gebackene Rührkuchen.

Recipe Management Powered by Zip Recipes Plugin
https://www.nudelheissundhos.de/2018/05/10/kaffeekuchen-5/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte ausfüllen: * Das Zeitlimit ist überschritten. Bitte laden Sie die Seite nochmals.

*