Schweineschnitzel mit Spätzle in Gemüse-Sauce

Diesmal bereite ich zu Schweineschnitzel Spätzle zu, für die ich separat eine Gemüse-Sauce zubereite.

Bei den Spätzle greife ich auf Pasta aus der Packung zu, ich mache mir nicht unbedingt die Mühe, auch noch frische Spätzle zuzubereiten.

Für die Gemüse-Sauce verwende ich einige Gemüsesorten wie Kürbis, Zucchini, Tomate, Lauchzwiebel, Schalotte und Knoblauch. Und bilde die Sauce aus Rotwein und Bratenfond.

 

Schweineschnitzel mit Spätzle in Gemüse-Sauce

Schweineschnitzel mit Spätzle in Gemüse-Sauce

Schnitzel mit Pasta und Sauce

Zutaten

    Zutaten für 2 Personen.
  • 4 Schweineschnitzel (à etwa 200 g)
  • ein Stück Kürbis
  • ein Stück Zucchini
  • 2 Tomaten
  • 1 Schalotte
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Lauchzwiebel
  • 1 rote Chili-Schote
  • trockener Rotwein
  • 400 ml Bratenfond
  • süßes Paprika-Pulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl
  • Petersilie
    Zubereitungszeit:
  • Vorbereitungszeit 10 Min. | Garzeit 30 Min.

Zubereitung

  1. Petersilie kleinwiegen.
  2. Gemüse putzen, gegegebenenfalls schälen und kleinschneiden.
  3. Schnitzel auf jeweils beiden Seiten mit Paprika-Pulver, Salz und Pfeffer würzen.
  4. Öl in einem Topf erhitzen und Gemüse darin einige Minuten anbraten. Mit einem Schuss Rotwein ablöschen. Fond hinzugeben. Mit Paprika-Pulver, Salz und Pfeffer würzen. Verrühren und zugedeckt bei geringer Temperatur 15 Minuten köcheln lassen.
  5. Währenddessen Pasta nach Anleitung zubereiten.
  6. Kurz vor Ende der Garzeit der Sauce Öl in einer Pfanne erhitzen und Schnitzel in zwei Bratdurchgängen auf jeweils jeder Seite 2 Minuten kross anbraten. Herausnehmen und auf zwei Teller verteilen.
  7. Pasta dazugeben. Gemüse-Sauce großzügig darüber verteilen. Pasta mit Petersilie bestreuen. Servieren.
Recipe Management Powered by Zip Recipes Plugin
https://www.nudelheissundhos.de/2017/03/19/schweineschnitzel-mit-spaetzle-in-gemuese-sauce/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.