Pasta-Eier-Pfanne

Ein weiteres Rezept mit frisch und selbst zubereiteter Pasta.

Ein einfaches, aber leckeres Pfannengericht.

Pasta, Eier, Zwiebeln und Knoblauch.

Kurz in der Pfanne angebraten.

Die selbst zubereitete Pasta schmeckt auch gebraten sehr gut.

 

Pasta-Eier-Pfanne

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

Gesamtzeit: 20 Minuten

Kategorie: Frische Pasta

Für 2 Personen

Pasta-Eier-Pfanne

Zutaten

  • Pasta
  • 4 Eier
  • 4 Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 1/2 Bund Petersilie
  • Olio extra vergine di oliva D.O.P.

Anleitung

  1. Pasta nach dem Grundrezept zubereiten und garen.
  2. Petersilie kleinwiegen.
  3. Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen und kleinschneiden.
  4. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten. Pasta dazugeben und einige Minuten kross anbraten.
  5. Eier aufschlagen, in eine Schüssel geben und verquirlen. In die Pfanne geben.
  6. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen.
  7. Petersilie dazugeben.
  8. Alles vermischen und noch einige Minuten braten.
  9. Auf zwei Teller verteilen.
  10. Servieren. Guten Appetit!
Powered by Zip Recipes
https://www.nudelheissundhos.de/2020/01/03/pasta-eier-pfanne/

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.