Himbeer-Erdbeer-Avocado-Tarte

Eine leckere Tarte mit viel Obst.

Himbeeren, Erdbeeren und Avocado.

Avocado sind ja vielseitig zu verwenden und können sowohl für süße als auch salzige Speisen verwendet werden.

Bei dieser Tarte gebe ich zusätzlich noch Zucker hinzu, damit man auch wirklich eine süße Tarte erhält.

Und zusätzlich noch etwas Himbeer-Marmelade.

Diese ist geschmacklich im Vordergrund, die Tarte schmeckt also sehr stark nach Himbeere.

Woher allerdings die braune Farbe der Tarte kommt, weiß ich nicht genau. Eventuell war eine der Avocados überreif, also nicht mehr grün, sondern braun und hat der Tarte dann diese Farbe gegeben.

 

Himbeer-Erdbeer-Avocado-Tarte

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 1 Stunde

Gesamtzeit: 1 Stunde, 15 Minuten

Kategorie: Tarte

Himbeer-Erdbeer-Avocado-Tarte

Zutaten

    Zusätzlich:
  • 100 g Himbeeren
  • 200 g Erdbeeren
  • 2 Avocados
  • 100 g Himbeer-Marmelade
  • 100 g Zucker

Anleitung

  1. Tarte nach dem Grundrezept zubereiten.
  2. Obst putzen, gegebenenfalls entkernen, kleinschneiden und in eine Schüssel geben.
  3. Marmelade und Zucker dazugeben. Alles vermischen.
  4. Obstmischung zur Füllmasse geben.
  5. Tarte weiter nach dem Grundrezept backen.
  6. Gut abkühlen lassen.
  7. Stückweise anschneiden und servieren.
  8. Tarte im Kühlschrank aufbewahren.
  9. Guten Appetit!
Powered by Zip Recipes
https://www.nudelheissundhos.de/2020/01/03/himbeer-erdbeer-avocado-tarte/

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.