Vollkorn-Reis mit Olivenöl

Hier ist wieder einmal eines dieser einfachen Gerichte, die aber sehr lecker sind.

Voraussetzung ist, dass man sehr gute Zutaten hat.

Dies war bei dieser Zubereitung der Fall.

Ich hatte Vollkorn-Reis von dem schon genannten italienischen Online-Shop bezogen. Und dazu ein sehr gutes Olivenöl.

Ich würze den Reis nur kräftig mit Kräutersalz. Und verfeinere ihn mit dem Öl.

Fertig. Mehr braucht man wirklich nicht. Es ist ein einfaches, aber sehr delikates Essen.

Und dazu auch noch vegan.

 

Vollkorn-Reis mit Olivenöl

Vorbereitungszeit: 2 Stunden

Kochzeit: 20 Minuten

Gesamtzeit: 2 Stunden, 20 Minuten

Kategorie: Vegan

Für 2 Personen

Vollkorn-Reis mit Olivenöl

Zutaten

  • 2 Tassen Vollkorn-Reis
  • 2 EL Kräutersalz
  • Olio Extra Vergine di Oliva D.O.P.
  • Salz

Anleitung

  1. Kocht man den Vollkorn-Reis sofort in leicht gesalzenem Wasser, braucht er tatsächlich laut Packungsangabe eine Kochzeit von 55 Minuten.
  2. Man kann die Kochzeit jedoch etwas verkürzen, wenn man den Vollkorn-Reis vorher etwa 2–2 1/2 Stunden in leicht gesalzenem Wasser einweicht.
  3. Ich habe letztere Methode gewählt und den Reis dann auch im Einweichwasser gegart.
  4. Also, 2–2 1/2 Stunden in etwa 6 Tassen leicht gesalzenem Wasser einweichen. Und dann im Einweichwasser 20 Minuten garen.
  5. Kräutersalz zum Reis geben und gut vermischen.
  6. Reis auf zwei tiefe Teller verteilen.
  7. Großzügig mit dem guten Olivenöl beträufeln.
  8. Servieren. Guten Appetit!
Powered by Zip Recipes
https://www.nudelheissundhos.de/2019/10/21/vollkorn-reis-mit-olivenoel/

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.