Gefüllte, frische Pasta mit Kräutersaitlingen

Ein einfaches, frisches Gericht. Mit gefüllter Pasta. Und frischen Pilzen.

Ich hatte beim zubereiten leider in der Eile die Verpackung der Pasta weggeworfen, so dass ich jetzt gar nicht mehr weiß, welche frische, gefüllte Pasta ich gekauft habe und zubereite.

Anyway, sie gelingt gut und schmeckt sehr gut.

Und die frischen Pilze verfeinern das Gericht noch ein wenig.

Ich schwenke die Zutaten in etwas Butter und gebe diese dann auch mit auf die Teller.

Lecker!

 

Frische, gefüllte Pasta mit Kräutersaitlingen

Kochzeit: 10 Minuten

Gesamtzeit: 10 Minuten

Für 2 Personen

Frische, gefüllte Pasta mit Kräutersaitlingen

Zutaten

  • 400 g frische, gefüllte Pasta (2 Packungen à 200 g)
  • 200 g Kräutersaitlinge (2 Packungen à 100 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Butter

Anleitung

  1. Pasta nach Anleitung zubereiten.
  2. Pilze in grobe Stücke schneiden.
  3. Butter in einer Pfanne erhitzen und Pilze darin einige Minuten kross anbraten. Pasta dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen. Alles kurz anbraten.
  4. Auf zwei tiefe Teller verteilen.
  5. Servieren. Guten Appetit!
Powered by Zip Recipes
https://www.nudelheissundhos.de/2019/08/02/gefuellte-frische-pasta-mit-kraeutersaitlingen/

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.