Rostbratwürste mit Romana-Salatherzen

Endlich einmal,wieder nach der Asien-Woche und den vielen asiatischen Rezepten wieder ein eher normales Gericht, man könnte auch sagen, gute deutsche Küche.

Rostbratwürste.

Dazu Romana-Salatherzen. Jeweils halbiert und in Butter gebraten.

Nur mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker gewürzt. Mehr nicht.

Aber eben sehr lecker.

 

Rostbratwürste mit Romana-Salatherzen

Cook Time: 10 Minuten

Total Time: 10 Minuten

Für 2 Personen

Rostbratwürste mit Romana-Salatherzen

Zutaten

  • 12 Rostbratwürste (2 Packungen à 6 Rostbratwürste)
  • 4 Romana-Salatherzen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Butter

Anleitung

  1. Romana-Salatherzen putzen und jeweils längs halbieren.
  2. Butter in zwei großen Pfannen auf dem Herd erhitzen. In einer Pfanne Rostbratwürste auf jeweils jeder Seite einige Minuten kross anbraten.
  3. Währenddessen in der zweiten Pfanne Romana-Salatherzen auf der jeweils aufgeschnittenen Seite jeweils einige Minutenkross anbraten. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen.
  4. Rostbratwürste auf zwei Teller verteilen.
  5. Romana-Salatherzen ebenfalls auf die Teller verteilen.
  6. Servieren. Guten Appetit!
Powered by Zip Recipes
https://www.nudelheissundhos.de/2019/07/18/rostbratwuerste-mit-romana-salatherzen/

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.