Putenoberkeule mit Buschbohnen im Speckmantel

Ein Gericht, das man durch als Sonntags- oder Festtagsessen zubereiten und servieren kann.

Die Putenoberkeule wird nach einer Stunde Schmoren im Backofen sehr zart.

Die Sauce gelingt sehr gut und wird zu einer richtig dunklen Bratensauce.

Und die Buschbohnen als Beilage, gehüllt in einen Speckmantel, schmecken natürlich sehr gut.

 

Putenoberkeule mit Buschbohnen im Speckmantel

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 1 Stunde

Gesamtzeit: 1 Stunde, 10 Minuten

Für 2 Personen

Putenoberkeule mit Buschbohnen im Speckmantel

Feiertagsessen

Zutaten

  • 1,2 kg Putenoberkeule
  • 400 g Buschbohnen
  • 6 Scheiben durchwachsener Bauchspeck
  • 500 ml Merlot
  • süßes Paprika-Pulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl
    Für die Sauce:
  • 1/2 Sternanis
  • 2 Kardamomkapseln
  • 6 Wacholderbeeren
  • 3 Pimentkörner
  • 1/2 TL Pfefferkörner
  • 4–6 Lorbeerblätter

Zubereitung

  • Würzen Sie die Putenoberkeule von allen Seiten mit Paprika-Pulver, Salz und Pfeffer.
  • Erhitzen sie den Backofen auf 180 Grad Celsius Ober-/Unterhitze.
  • Geben Sie Öl in einen Bräter und erhitzen Sie es. Braten Sie die Putenoberkeule auf allen Seiten kross an. Löschen Sie mit dem Merlot ab. Geben sie die Gewürze hinzu. Geben Sie den Bräter zugedeckt für eine Stunde auf mittlerer Ebene in den Backofen. bei Bedarf, wenn die Sauce zu schnell verkocht, geben Sie etwas Merlot hinzu.
  • 10 Minuten vor Ende der Garzeit putzen Sie die Bohnen. Wickeln Sie jeweils eine kleine Portion in eine Scheibe Speck. Geben Sie Merlot in eine Pfanne mit Deckel und erhitzen Sie ihn. Geben Sie die Bohnen im Speckmantel hinein und garen Sie sie zugedeckt für etwa 10 Minuten. Bei Bedarf ebenfalls etwas Merlot nachgießen. Geben Sie jeweils drei Portionen Bohnen auf zwei Teller.
  • Nehmen Sie den Bräter aus dem Backofen, nehmen Sie die Putenoberkeule heraus, geben Sie sie auf ein Schneidebrett und entfernen Sie die Knochen. Tranchieren Sie die Putenoberkeule. Verteilen Sie die Scheiben auf die beiden Teller.
  • Geben Sie die Sauce durch ein Küchensieb in eine Schüssel. Schmecken Sie die Sauce ab. Verteilen Sie sie über die Putenoberkeule und die Bohnen.
  • Servieren. Guten Appetit!
  • Recipe Management Powered by Zip Recipes Plugin
    https://www.nudelheissundhos.de/2018/01/26/putenoberkeule-mit-buschbohnen-im-speckmantel/

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Bitte ausfüllen: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.