Tortellini mit Feta

Viel Käse

Viel Käse

Ein einfaches Gericht. Zwei Zutaten. Schnell zubereitet.

Wenn man möchte, kann man den Feta einige Minuten im Topf bei den Tortelini belassen, bis er etwas schmilzt.

Es ist ein richtiges Käse-Gericht, zusätzlich zum Feta sind die Tortellini auch noch mit Käse gefüllt.

Mein Rat: Toretellini in Gemüsefond garen, so schmecken sie noch besser.

Zutaten für 2 Personen:

  • 800 g frische Trotellini (mit Köse gefüllt)
  • 500 ml Gemüsefond
  • 400 g Feta

Zubereitungszeit: 5 Min.

Feta in kleine Würfel achneiden.

Fond in einem Topf erhitzen. Pasta darin nach Anleitung zubereiten. Fond abschütten.

Feta zu der Pasta geben. Etwas vermischen.

Pasta mit Feta in zwei tiefe Nudelteller geben. Servieren.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.