Schlagwort: Herz

Schweineherz-Kartoffel-Pfanne mit Thymian

Heute ein einfaches Gericht. Ich bereite es einfach in der Pfanne zu. Hauptzutaten sind Schweine-Herz und Kartoffeln. Den besonderen, mediterranen Touch bekommt das Gericht durch den verwendeten, getrockneten Thymian.   Schweineherz-Kartoffel-Pfanne mit Thymian Vorbereitungszeit: 10 Minuten Kochzeit: 25 Minuten Gesamtzeit:…

Schweineherz-Ragout mit Calabresi

Fast wäre es ein Gericht mit zwei Hauptbestandteilen Ton in Ton in der Farbe geworden. Denn das Schweineherz in der Rotwein-Sauce sieht leicht lila aus. Und auch die Vitelotte und die Süßkartoffel haben eine lila oder doch rote Farbe. Leider…

Herz, Chinakohl und Mi-Nudeln

Dieses Mal ein selbst kreiertes, asiatisches Rezept, für das ich eine andere Innereie verwende als wie für das Rezept vor einigen Tagen mit der Rinderleber. Ich verwende Rinderherz. Das Herz ist ein kräftiger Muskel und wird ähnlich wie Steaks einfach…

Herz-Ragout mit Kartoffelklößen

Hier habe ich einmal aus einer Innereie, und zwar Schweine-Herz, ein schönes Ragout zubereitet. Ich schneide das Herz in kurze Streifen. Zusätzlich gebe ich frische Champignons hinzu. Und Tomaten, die ich blanchiere und entkerne, also nur das Fruchtfleich verwende. Die…

Herz-Ragout mit Reginette

Hier habe ich einmal aus einer Innereie, und zwar Schweine-Herz, ein schönes Ragout zubereitet. Ich schneide das Herz in kurze Streifen. Zusätzlich gebe ich frische Champignons hinzu. Und Tomaten, die ich blanchiere und entkerne, also nur das Fruchtfleich verwende. Die…

Innereien-Pasta-Pfanne

Dieses Mal bereite ich ein Innereien-Gericht zu, für das ich drei Innereien verwende. Herz, Leber und Niete. Ich schneide sie klein und brate sie in Butter an. Das Herz ist festes Muskelgewebe, die Leber und Niere jedoch Drüsengewebe. Ich brate…

Rahm-Gulasch mit Penne Rigate

Da das Gericht mit dem Rahm-Herz sehr gut geschmeckt hat, bereite ich das Gericht nochmals zu, diesmal allerdings mit Rinder-Gulasch. Das Gulasch wird erst angebraten und dann in einem Gemüsefond gegart. Dazu gibt es Wurzelwerk in der Sauce. Die leckere…

Rahm-Herz mit Bandnudeln

Nochmals ein Rezept aus dem Kochbuch von Reinhard Dippelreither „Das Innereien-Kochbuch – Alte und neue Rezepte“, diesmal mit einem Stück Schweineherz. Das Herz wird erst angebraten und dann in einem Gemüsefond gegart. Schließlich aufgeschnitten und angerichtet. Dazu gibt es Wurzelwerk.…