Frische Fettuccine aglio e olio

Dieses Mal habe ich tatsächlich bei meinem Discounter frische Pasta bekommen. Ich habe u.a. frische Fettuccine gekauft.

Sie bereiten diese Pasta genauso zu, wie es auf der Verpackung steht, nämlich erhitzen sie mit etwas Flüssigkeit in einer Pfanne und geben Zutaten Ihrer Wahl hinzu.

Nun, die Flüssigkeit ist bei diesem Gericht ein großer Schuss gutes Olivenöl. Und die Zutat sind einige Knoblauchzehen. Eben aglio e olio.

 

Frische Fettuccine aglio e olio

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 3 Minuten

Für 2 Personen

Frische Fettuccine aglio e olio

Leckere Pasta

Zutaten

  • 500 g frische Fettuccine
  • Olivenöl
  • 10–12 Knoblauchzehen
  • schwarzer Pfeffer (Mühle)
  • grobes Salz (Mühle)

Anleitung

  1. Schälen Sie die Knoblauchzehen und schneiden Sie sie klein.
  2. Geben Sie einen sehr großen Schuss Olivenöl in eine Pfanne und erhitzen Sie es auf dem Herd. Geben Sie Knoblauch und Pasta hinzu. Verteilen Sie alles gut und erhitzen Sie die Pasta einige Minuten bei ständigem Rühren.
  3. Geben Sie die Pasta mit dem Olivenöl in zwei tiefe Teller. Mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer und frisch gemahlenem grobem Salz würzen. Servieren. Guten Appetit!

Anmerkungen

Mein Rat: Vergessen Sie nicht, das Gericht unbedingt mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer und frisch gemahlenem grobem Salz zu würzen. Das Gericht hat keine Sauce und wenig Zutaten, also bedarf es schon dieser zusätzlichen Würze.

Powered by Zip Recipes
https://www.nudelheissundhos.de/2017/09/17/frische-fettuccine-aglio-e-olio/

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.