Foodblog-Event: „Pesto“

Ich veranstalte wie gewohnt mein halbjährliches Foodblog-Event während der Adventszeit, dieses Mal zum Motto „Pesto“. Was ist Ihr liebstes Pesto? Welches Gericht können Sie zubereiten, das mit einem ausgefallenen Pesto auffällt und sehr schmackhaft ist? Welches Hauptprodukt für das jeweilige…

Kürbis-Kuchen

Passend zur Jahreszeit, in der Kürbise Saison haben, und zur heute beginnenden Adventszeit das erste Backwerk aus meiner Küche. Nein, es sind keine Weihnachts-Plätzchen, passend zum 1. Advent. Ich erwidere Ihnen: ein frischer, saftiger Kürbis-Kuchen. Ich wollte ursprünglich für den…

Milchreis-Pudding mit Kiwi-Kompott

Ein neues Rezept für die Kombination von Convenience-Produkt mit frischen Zutaten. Ein Vanille-Pudding aus der Tüte. Dazu frischer, in Milch gekochter Rundkornreis. Mit einem frisch zubereiteten Kiwi-Kompott. So bessert man ein einfaches Convenience-Produkt ein wenig auf und es wird sogar…

Milchreis-Pudding mit Apfel-Kompott

Ein neues Rezept für die Kombination von Convenience-Produkt mit frischen Zutaten. Ein Vanille-Pudding aus der Tüte. Dazu frischer, in Milch gekochter Rundkornreis. Mit einem frisch zubereiteten Apfel-Kompott. So bessert man ein einfaches Convenience-Produkt ein wenig auf und es wird sogar…

Putensteaks mit Steckrüben-Stampf

Kross gebratene Putensteaks. Dazu ein frischer Stampf aus Steckrübe. Lecker!   Drucken Putensteaks mit Steckrüben-Stampf Vorbereitungszeit: 5 Minuten Kochzeit: 15 Minuten Gesamtzeit: 20 Minuten Kategorie: Geflügel Für 2 Personen Zutaten 400 g Putensteaks (10 kleine Steaks) 1/2 Steckrübe rosenscharfes Paprika-Pulver…

Roter Vollkorn-Reis mit Tomaten-Oliven-Sauce

Ein Reis-Gericht, das auch vegan durchgeht, wenn man den Parmesan einfach durch einen veganen Hartkäse ersetzt. Und dieses Mal eine leckere, fruchtige Tomaten-Sauce mit geschälten Tomaten, Oliven, Lauchzwiebeln, Zwiebeln und Knoblauch, nicht für eine Pasta wie gewöhnlich. Sondern für würzigen,…

Gyros mit Couscous

Fertig gewürztes Gyros von meinem Discounter. Ab und zu kann man solch ein Convenience-Produkt auch einmal zubereiten. Mein Magen hat nicht rebelliert, also scheint alles in Ordnung zu sein. Man hat einfach den Vorteil, dass es einerseits frisches Fleisch ist,…

Apfelkuchen

Ein wirklich einfaches Rezept für einen Kuchen. Man benötigt vier Dinge. Mürbeteig, Äpfel, Zimt und Puderzucker. Man kann den Kuchen noch verfeinern. Entweder säuert man die Apfelspalten mit Zitronen- oder Limettensaft. Oder man gibt Streusel auf die Apfelspalten in der…

Rüben-Eintopf

Passend zur kalten Jahreszeit habe ich einen leckeren Eintopf zubereitet. Hauptzutat ist Steckrübe. Darüber hinaus noch kleine, weiße Rüben. Und Kartoffeln, Lauch, Knollensellerie und Lauchzwiebel. Ich habe ausnahmsweise bei diesem Eintopf einmal bewusst auf Zwiebeln und Knoblauch verzichtet, die ich…

Chicorée-Salat

Ein einfacher Salat, zubereitet mit Chicorée. Für das Dressing habe ich dieses Mal saure Sahne verwendet. Anstelle Balsamico- oder Weißwein-Essig.   Drucken Chicorée-Salat Vorbereitungszeit: 10 Minuten Gesamtzeit: 10 Minuten Kategorie: Salat Für 2 Personen Zutaten 6 Chicorée Für das Dressing:…

Gyros mit Polenta

Diesmal ein schnelles Gericht, für das man wenig Zutaten benötigt. Ich greife bei der Hauptzutat auch auf ein Convenience-Produkt zurück. Aber wenn dieses eine gute Qualität hat, kann man dies durchaus einmal tun. Als Beilage wähle ich Polenta. Diese ist…

Zwetschgen-Tarte

Es ist mal wieder soweit. Die wöchentliche Tarte wird gebacken. Dieses Mal greife ich auf ein Convenience-Produkt zurück. Tiefgefrorene Zwetschgen. Das Produkt, das ich gewählt habe, ist von guter Qualität. Und man kann es durchaus für eine Tarte verwenden. Zuletzt…

Radicchio-Salat

Was tut man, wenn man sehr gute Zutaten für ein Salat-Dressing vorrätig hat? Richtig, man bereitet sich verständlicherweise des öfteren einen frischen Salat zu. So geschehen dieses Mal mit Radicchio. Der Radicchio hat ja von sich aus schon einen würzigen,…

Süße Reisnudeln mit Heidelbeer-Sauce

Hier habe ich einmal ein Experiment durchgeführt. Und mich bei der Website eatsmarter.de inspirieren lassen. ich hatte Heidelbeeren gekauft, wolte aber kein Dessert oder einen Kuchen damit zubereiten bzw. backen. Also entschied ich mich dafür, eine süße Sauce für Pasta zuzubereiten.…

Roter Milchreis mit Heidelbeeren

Okay, Sie werden sagen, Milchreis kocht man mit Milchreis aus der Packung, und zwar einem Rundkornreis. Der schön schlotzig und sämig wird beim Kochen. Nun, ich wollte ein wenig ein Farbenspiel in das Gericht bringen und wählte roten Vollkornreis. Dazu…