Schlagwort: Zimt

Schweinefilet mit Fenchel-Stampf

Ich bereite ein leckeres Schweine-Filet in einer Weißwein-Sauce zu. Dazu gibt es Fenchel-Stampf. Beim Zubereiten des Fenchel-Stampfs entschied ich mich spontan für diese Gewürze: Ingwer, Zimt, Zucker und Salz. Es ergibt ein sehr wohlschmeckendes und feines Stampf. Wer möchte, behält…

Apfel-Tarte

Passend zum Wochenende bereite ich eine Apfel-Tarte für eine Person zu. Damit ich am Sonntag zum Frühstück und zum nachmittäglichen Kaffeetrinken einen Kuchen habe. Ich mache es mir diesmal sehr einfach und verwende für die Tarte einfach die Hälfte eines…

Gewürzkuchen

Ein einfach zuzubereitender Kuchen. Aber sehr schmackhaft und aromatisch. Man verwendet einfach das Grundrezept für Rührkuchen. Und mischt viele Gewürze unter, die für eine Süßspeise oder einen Kuchen geeignet sind und die man vorrätig hat. Ich habe insgesamt neun Gewürze…

Apfelkuchen

Dieses Mal experimentiere ich, denn meines Wissens habe ich den Apfelkuchen in dieser Form noch nicht gebacken. Ich wähle als Teig einen Hefeteig, der gelingt immer. Dann gebe ich 1 kg Äpfel, das sind 6 Stück, in Spalten geschnitten in…

Nudel-Preiselbeeren-Tarte

Da man Pasta auch süß zubereiten kann, kann man mit Pasta auch eine Tarte backen. Und ich bereite keine süß-pikante Tarte zu, sondern eine süße Tarte, da ich noch Wildpreiselbeeren und Honig hinzugebe. Als Pasta verwende ich frische Eierspätzle, die…

Pudding-Kuchen

Dieser Kuchen ist ein Experiment. Ich hatte noch Puddingpulver übrig und wollte es für einen Kuchen verarbeiten. Aber nicht mit Quark wie für einen Käsekuchen. Sondern eben in einer anderen Weise. Ich musste jedoch feststellen, dass ich nicht wie erwartet…

Apfel-Rosinen-Kuchen

Das Sonntagsfrühstück steht bevor. Also Zeit für einen Kuchen. Bei diesem Kuchen habe ich das erste Mal experimentiert. Ich recherchierte nach einem Rosinenkuchen und fand ein Rezept für einen Apfel-Rosinen-Kuchen. Da ich auch noch Äpfel vorrätig hatte, die ich verwerten…