Hähnchen-Innenfilet mit Chicorée und Champignons

Ein asiatisches Rezept. Selbst kreiert. Ich weiß nicht, ob in der asiatischen Küche auch Chicorée verwendet wird. Aber er eignet sich gut dazu.

Als Hauptzutat verwende ich Hähnchen-Innenfilets, die ich nur quer in kurze Streifen schneide.

Dazu, wie erwähnt, der Chicorée. Und noch zusätzlich braune Champignons.

Die Sauce bilde ich aus einer fertigen Chili-Sauce, die auch Mango enthält. Und Fisch-Sauce. Ich verlängere sie mit einer Tasse Wasser, damit man bei diesem Gericht auch genügend Sauce zur Verfügung hat.

Als Beilage wähle ich wie schon des öfteren bei asiatischen Gerichten Basmati-Reis.

Hähnchen-Innenfilet mit Chicorée und Champignons

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

Für 2 Personen

Hähnchen-Innenfilet mit Chicorée und Champignons

Sehr lecker

Zutaten

  • 400 g Hähnchen-Innenfilets
  • 2 Chicorée
  • 15 braune Champignons
  • 200 ml Chili-Sauce (mit Mango)
  • Fisch-Sauce
  • 1 Tasse Wasser
  • 2 Tassen Basmati-Reis

Anleitung

  1. Reis nach Anleitung zubereiten.
  2. Währenddessen Filets quer in kurze Streifen schneiden.
  3. Chicorée ebenfalls quer in Ringe schneiden.
  4. Champignons vierteln.
  5. Öl in einem Wok erhitzen. Innenfilets hineingeben und kurz pfannenrühren.
  6. Chicorée und Champignons hinzugeben und alles einige Minuten pfannenrühren. Mit der Chili-Sauce ablöschen. Einen Schuss Fisch-Sauce hinzugeben. Mit dem Wasser verlängern. Alles gut vermischen und kurz köcheln lassen.
  7. Reis auf zwei tiefe Teller verteilen.
  8. Innenfilets mit dem Gemüse und viel Sauce darüber verteilen.
  9. Servieren. Guten Appetit!
Powered by Zip Recipes
https://www.nudelheissundhos.de/2018/12/19/haehnchen-innenfilet-mit-chicoree-und-champignons/

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.