Salat mit Radieschen, Gewürzgurken und Eiern

Ich hatte Radieschen vorrätig, die ich nicht einfach aus der Hand mit etwas Salz essen wollte.

Also überlegte ich, diese zu einem Salat zu verarbeiten.

Ich hatte auch noch eingelegte Gurken im Glas vorrätig, die gut dazu passen.

Und dann habe ich als dritte Zutat einfach einige gekochte, kleingeschnittene Eier gewählt.

Ich mische vor dem Servieren noch etwas frische, kleingewiegte Petersilie unter.

 

Salat mit Radieschen, Gewürzgurken und Eiern

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

Gesamtzeit: 20 Minuten

Kategorie: Salat

Für 2 Personen

Salat mit Radieschen, Gewürzgurken und Eiern

Zutaten

  • 2 Bund Radieschen
  • 10 Gewürzgurken (1 Glas)
  • 4 Eier
  • Öl
  • Weißwein-Essig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Petersilie

Anleitung

  1. Petersilie kleinwiegen.
  2. Wasser in einem Topf erhitzen, Eier an einer Spitze einstechen und im kochenden Wasser 10 Minuten kochen.
  3. Herausnehmen und abkühlen lassen. Schälen. Kleinschneiden und in eine Schüssel geben.
  4. Gewürzgurken ebenfalls kleinschneiden und in die Schüssel geben.
  5. Radieschen putzen, kleinschneiden und auch in die Schüssel geben.
  6. Etwas Essig über die Zutaten geben. Ebenfalls etwas Öl darüber geben.
  7. Petersilie dazugeben.
  8. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen. Gut vermischen. Abschmecken.
  9. Salat auf zwei Teller oder in zwei Schüsseln geben.
  10. Servieren. Guten Appetit!
Powered by Zip Recipes
https://www.nudelheissundhos.de/2019/10/07/salat-mit-radieschen-gewuerzgurken-und-eiern/

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.