Kategorie: Rind

Roastbeef mit grünem Spargelsalat

Heute etwas puristisches. Bei Aldi Nord gab es in der Fleisch-Kühltruhe leckere Roastbeefs von Rindern aus Uruguay mit schöner Fettkante und wunderbar marmoriertem Muskelfleisch. Dazu habe ich noch grünen Spargel für einen Salat mitgenommen. Um das Steak auch wirklich perfekt…

Jungbullen-Hochrippe mit Gemüse

Die Hochrippe – möglichst ohne Knochen – von einem Jungbullen wird auch als Zungenstück bezeichnet. Sie sitzt hinter dem Hals, sozusagen über der Schulter und ist ein kräftiges, mit Fett marmoriertes Stück Bratenfleisch. Ich habe diesmal das Experiment gewagt und…

Frikadellen in Käse-Sauce auf Gnocchi

Ich habe mich an eine Käsesauce gewagt. Sie war aber recht einfach zuzubereiten. nur muss man immer schauen, dass sie nicht anbrennt, was schnell geschieht. Die Käsesauce erinnert vom Aussehen und vom Geruch an ein Schweizer Käsefondue. Zutaten (für 2…

Hackbraten in Senfsauce auf Basmatireis

Ein einfaches Rezept, ich hatte verschiedene frische Kräuter noch zu verarbeiten. Zutaten (für 2 Personen): 250 g Rinderhackfleisch ½ Schrippe 1 Schalotte 3 Knoblauchzehen 4 getrocknete, rote Pepperoni bei Bedarf: 2–3 EL Paniermehl 2–3 Eier Milch 4–5 Zweige frische Zitronenmelisse 2…

Königsberger Klopse mit Kräuterkartoffeln

Königsberger Klopse sind eine ostpreußische Spezialität aus gekochten Fleischklößen in weißer Sauce mit Kapern. Das Rezept ist für zwei Personen. Zutaten: 250 g Rinderhackfleisch (oder auch Rinder-/Schweinehackfleisch gemischt) 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen 1 vertrocknete Schrippe 1 EL scharfer Senf 2…

Parmesan-Frikadellen mit Kartoffelröstis

Dies ist ein einfaches, schnelles und leckeres Gericht. Das Rezept ist für zwei Personen. Zutaten für die Parmesan-Frikadellen: 250 g gemischtes Hackfleisch 1 Zwiebel 3 Knoblauchzehen 1 Lauchzwiebel 50 g geriebener, frischer Parmesan 1 rote thailändische Chilischote 1 EL scharfer…

Marinierter Tafelspitz

Tafelspitz ist ein edles Stück Rindfleisch, das auch recht teuer ist. Er ist sowohl zum Kurzbraten als auch zum Schmoren geeignet. Normalerweise wird er einige Stunden in einem Gemüsesud zubereitet, wobei das Besondere daran ist, dass der Gemüsesud nur einmal…

Rinderbeinscheiben in Kaffeesauce

Dieses Rezept ist eine Ode an die Geschmacksnerven. ;–) Und es ist gefühlt das längste, das ich je gebloggt habe. Verständlich, wenn die Zubereitung über zwei Tage verläuft und insgesamt ca. 9–10 Stunden dauert. Deswegen habe ich auch das einzige…