Kategorie: Grundrezepte

Sugo

Das Grundrezept für ein Sugo, eine Tomatensauce. Ich bereite es mit Zwiebel, Knoblauch und Lauchzwiebel zu. Und verwende für die Tomaten gestückelte Tomaten aus der Dose. Damit sich die Aromen gut verbinden, lasse ich das Sugo bei geringer Temperatur 1…

Kartoffelklöße

Dies ist das Grundrezept für Kartoffelklöße. Selbst zubereitet schmecken sie natürlich sehr viel besser als fertige Industrieprodukte aus der Packung. Ich wollte diese Klöße eigentlich schon sehr lange einmal zubereiten. Ich weiß nicht, warum ich es nicht schon früher getan…

Tarte

Dies ist ein Grundrezept für Tartes, je nachdem, ob man eine süße oder eine pikante und herzhafte Tarte wünscht. Tartes beruhen auf dem Prinzip des Eierstichs. Dazu verwendet man Eier und Schlagsahne, die man gut mit dem Schneebesen verquirlt. Diese…

Mürbeteig-Streusel

Das Grundrezept für Streusel für einen Käse- oder Obstkuchen. Die angegebene Menge reicht, um einen Kuchen flächig oben zu bedecken.   Drucken Mürbeteig-Streusel Streusel Zutaten 100 g weiche Butter 100 g Zucker 200 g Mehl 2 Prisen Salz 1 Prise…

Sauce Béarnaise

Eine feine, edle Sauce. Zutaten: 100 ml Weißwein 1/2 Bund Estragon 1 Lorbeerblatt 1 Schalotte 1 Prise Salz weißer  Pfeffer 1 Prise Zucker 3 Eier 200 g Butter Zubereitungszeit: 10 Min. Estragonblätter abzupfen und die übrig gebliebenen Stiele beiseite legen.…

Frische Pasta

Ich bereite frische Nudeln sehr selten zu, indem ich den Nudelteig selbst mache. Ich habe bei meinen ersten Versuchen den Teig zu feucht gemacht, so dass  mir die Nudeln in der Nudelmaschine auseinander fielen. Dann hat mir der Kollege des…

Käsekuchen

DIes ist das Grundrezept für Käsekuchen. Variieren kann man Käsekuchen dadurch, dass man in Cognac, Rum oder Whiskey getränkte Rosinen in die Füllmasse gibt. Oder man belegt den Boden des Kuchens mit Pfirsichhälften, bevor man die Füllmasse hinzugibt. Oder man kann auch Sauerkirschen in die…

Butterschmalz

Butterschmalz oder auch geklärte Butter ist Butter-Reinfett, das aus Butter durch Entfernen von Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker gewonnen wird. Butterwchmalz hat einen höheren Rauchpunkt, der bei 205 °C liegt, und lösst sich somit höher erhitzen als Butter. Butterschmalz eignet sich…

Risotto

Dies ist ein Grundrezept für Risotto. Ich bereite es nur mit Zwiebel, Knoblauch und Lauchzwiebel zu. Und mit Weißwein und Gemüsefond. Man kann ein Risotto mit sehr vielen verschiedenen Zutaten zubereiten, mit Fleisch, Fisch oder Gemüse. Oder mit Pilzen oder…

Mehlschwitze

Dies ist ein Grundrezept für eine Mehlschwitze. Man erhitzt Butter in einem Topf, gibt Mehl hinein und brät es an. Man hat es selbst in der Hand, ob man eine helle Sauce oder eine dunkle Braten-Sauce zubereitet, je nachdem, wie…